Springe zum Inhalt

Nationalen Aktionsplans Integration (NAP-I) – Zweite Konsultationsveranstaltung

AmF-Vorstandsvorsitzende Gabriele Boos-Niazy nahm am 4. November 2019 an der zweiten Konsultationsveranstaltung zum Themenforum „Antidiskriminierung und Maßnahmen gegen Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“ teil. Der Nationale Aktionsplan Integration (NAP-I) zielt – als Weiterführung des 2007 erstellten Nationalen Integrationsplan (NIP) – darauf ab, Integrationserfolge klarer zu definieren und messbar zu machen. Die in der Auftaktveranstaltung am 7. Juni 2019 ermittelten Handlungsfelder wurden in themenspezifische Arbeitsgruppen weiterbearbeitet, Problempunkte identifiziert und notwendige Maßnahmen zur Verbesserung der Situation diskutiert und formuliert.

Ein weiteres Treffen wird im April 2020 stattfinden.